Impressum | Datenschutzerklärung
Willkommen im unterhaus Heute im unterhaus Newsletter Karten bestellen Das Theater Das Programm Kinder- und Jugendtheater entree Deutscher Kleinkunstpreis Förderverein Forum Kontakt
+++ *+*+ Programm 1/2018 als pdf zum Download *+*+ +++ unterhaus im Fernsehen +++ 50 Jahre unterhaus im Internet +++ 50 Jahre unterhaus im Hörfunk und Fernsehen +++ Neuer Online-Shop freigeschaltet +++ unterhaus in facebook
Facebook studiVZ mySpace
zurück Karten bestellen Seite drucken    unterhaus  Künstler kommt mit einem aktualisierten Programm 21.02.2018

Carrington-Brown


 

10

Die aktuelle Show: Music & Comedy




Rebecca Carrington, Cellistin, Sängerin, und Colin Brown, Schauspieler, Sänger, zusammen das dynamisch-sympathische und mehrfach ausgezeichnete britische Musik-Comedy-Duo, feiern immer noch ihr 10jähriges:

• 10 Jahre auf der Bühne – gemeinsam!

• 10 Jahre Leben als Briten in und mit Deutschland

• 10 Jahre verheiratet – miteinander; und mit Joe!

Dreiecksbeziehungen werden ja eigentlich tunlichst verheimlicht. Rebecca, Colin und Joe aber leben sie – bühnenreif, mit Hingabe: Rebecca ist schön, klug und sehr komisch; Colin ist cool, smart und sehr stimmlich. Joe ist ein Oldie. 235 Jahre alt; von Beruf Cello. Aber er hat den Bogen raus.

Jedenfalls gibt es genug Stories, die zum 10. musikalisch verarbeitet, parodiert und witzig-brillant-charmant, mit staubtrockenem Understatement, auf die Bühne gebracht werden müssen! Selbstverständlich haben Carrington-Brown neben ihren Eigenkompositionen auch ihr Markenzeichen im Programm: schön-schräge Interpretationen bekannter Songs, von Pop bis Oper, von Jazz bis Bollywood. Und Joe wird unterstützt von diversen, deutlich jüngeren Gast-Instrumenten, mit denen er seinen Ruhm teilen muß.

"10" – eine einzigartige Jubiläums-Show vom ungewöhnlichsten Traum-Trio der Welt. Welcome and Cheers!

 

Karten: € 20,- / ermäßigt € 15,- (zzgl. VVK-Gebühr)

Foto: Thomas Henk Henkel

www.carrington-brown.com




Der Veranstaltungsbeginn (außer Kinder- und Jugendprogramm sowie einigen Sonderveranstaltungen) ist immer um 20:00 Uhr.