Impressum | Datenschutzerklärung
Willkommen im unterhaus Heute im unterhaus Newsletter Karten bestellen Das Theater Das Programm Kinder- und Jugendtheater entree Deutscher Kleinkunstpreis Förderverein Forum Kontakt
+++ *+*+ Programm 2/2018 als pdf zum Download *+*+ +++ unterhaus im Fernsehen +++ 50 Jahre unterhaus im Internet +++ 50 Jahre unterhaus im Hörfunk und Fernsehen +++ Neuer Online-Shop freigeschaltet +++ unterhaus in facebook
zurück Seite drucken    unterhaus im unterhaus 08.03.2018 bis 10.03.2018

Faltsch Wagoni


 

Auf in den Kampf, Amore!

Ein Mann, ein Gedanke, eine Gitarre.
Eine Frau, eine Trommel, eine Wucht!


Externe Links

Kostprobe gefällig,
hier klicken

Auf in den Kampf, Amore!

DekoDekoDeko


Silvana Prosperi packt den Stier bei den Hörnern, Thomas Prosperi schwingt das Zepter der Poesie. Gemeinsam bieten sie der Dummokratie angriffslustig Stirn und Paroli und zeigen sich in ihrem neuen Programm von ihrer kämpferischen Seite – engagiert, politisch, verrückt, phantasievoll. Sie fordern die Wehrpflicht in Sachen Liebe, versetzen sich in eine Zukunft, in der nicht Hohn ausgeschüttet wird, sondern Honig und spielen die postpunkige Polit-Polka und das Chanson d’Amour im Herzrhythmus der Toleranz.

Die Liebe gewinnt, die Politik beugt sich der Empathie und erfindet sich neu. Klingt nach Zukunftsmusik – ist auch so. Aber auf der Bühne von Faltsch Wagoni wird sie zur Gewißheit.

Seit über 30 Jahren zählt das avantgardistische Duo unvermindert und unverwechselbar zum Originellsten und Beständigsten, was die Kleinkunstszene hervorgebracht hat. Schrill-skurril reiten die Prosperis ihre scharfen, hintersinnigen Gesellschaftsattacken, verblüfften mit ihren sozialkomisch-musikalischen Wortbeat-Produktionen, verirren sich nie in Beliebigkeitsniederungen und treffen trotzdem direkt in Herz und Hirn. Auf in den Kampf, Amore!

 

Karten: € 17,- / ermäßigt 12,- (zzgl. VVK-Gebühr)

Foto: Claus Wecker

www.faltsch-wagoni.de




Der Veranstaltungsbeginn (außer Kinder- und Jugendprogramm sowie einigen Sonderveranstaltungen) ist immer um 20:00 Uhr.