Impressum | Datenschutzerklärung
Willkommen im unterhaus Heute im unterhaus Newsletter Karten bestellen Das Theater Das Programm Kinder- und Jugendtheater entree Deutscher Kleinkunstpreis Förderverein Forum Kontakt
+++ *+*+ Programm 1/2018 als pdf zum Download *+*+ +++ unterhaus im Fernsehen +++ 50 Jahre unterhaus im Internet +++ 50 Jahre unterhaus im Hörfunk und Fernsehen +++ Neuer Online-Shop freigeschaltet +++ unterhaus in facebook
Facebook studiVZ mySpace
zurück Karten bestellen Seite drucken    unterhaus  16.03.2018 bis 17.03.2018

Kay Ray


 

YOLO!

MusikKabarettComedy: Frechheit in Vollendung




Kay Ray hat seine Optik geändert, gewohntes Verhalten abgelegt. Keine Tierchen mehr aus Geschlechtsteilen! Kein Alk, keine Kippen. Tod dem Paradiesvogel? Nein! Political correctness? Never! Es bleibt frech-farben-froh. Nicht auf, im Kopf. Gibt ja einen bunten Themenstrauß abzuarbeiten. Sind Burkas wirklich frauenfeindlich? Stellen Security-flankierte Politiker uns zwanghaft unter Generalverdacht? Sind Menschenfresser Kannibalen oder nur Andersessende? Ist Nazikeulenschwingen die neue Sportart? Ist man umweltfreundlich, wenn man elektrisch fährt, aber kreuz schifft?

Gewohnt ehrlich gewährt der Hamburger "Zotenkasper" Einblicke in sein Leben. Nein, er hat sich nicht in der Schublade Familienvater verkrochen. Nein, er ist durch die Geburt seiner Tochter Valentina nicht ruhiger geworden. Im Gegenteil: Er nutzt jede Gelegenheit, sich zu empören, "heilige Kühe" zu schlachten, laut lachend Tabus zu brechen, sich über seine Freiheit als bisexueller Mann zu freuen – mit Haltung und Dreck am Stecken. Diese Freude gönnt er übrigens Jedem. Doch viele möchten sie gar nicht! Weil sie sauber bleiben wollen. Im Auftrag einer Gesellschaft, die im Einheitsbrei der Unterhaltungsprostitution versinkt, vor sich hinpennt und sich auf facebook gegenseitig meuchelt.

Eigene Musik. Politische Frechheiten in Vollendung. Witze und unpopulär-provokative Gedanken. Schluß mit betreutem Frohsinn. Drauflosgelacht ohne zu hadern. Unbeschränktes Drauflos-Denken. Frei sein! Kay Rays YOLO – "You Only Live Once!"

 

Karten: € 20,- / ermäßigt € 15,- (zzgl. VVK-Gebühr)

Foto: Anne de Wolf

www.kayray.de




Der Veranstaltungsbeginn (außer Kinder- und Jugendprogramm sowie einigen Sonderveranstaltungen) ist immer um 20:00 Uhr.