Impressum | Datenschutzerklärung
Willkommen im unterhaus Heute im unterhaus Newsletter Karten bestellen Das Theater Das Programm Kinder- und Jugendtheater entree Deutscher Kleinkunstpreis Förderverein Forum Kontakt
+++ *+*+ Programm 2/2018 als pdf zum Download *+*+ +++ unterhaus im Fernsehen +++ 50 Jahre unterhaus im Internet +++ 50 Jahre unterhaus im Hörfunk und Fernsehen +++ Neuer Online-Shop freigeschaltet +++ unterhaus in facebook
zurück Seite drucken    unterhaus im unterhaus 07.06.2018 bis 09.06.2018

Der Tod


 

Happy Endstation

Aktuelles Death-Comedy-Solo




Der Tod ist wieder auf Tour! Widmet sich höchstpersönlich dem unausweichlichen Übergang auf die andere Seite, um mit sanfter Stimme seine Gott-sei-Dank noch lebenden potentiellen Kunden zu beruhigen: "Alles halb so schlimm, wenn man nur mal drüber gesprochen hat!" "Happy Endstation" – ein Last-Minute-Reiseführer! Von Wolke 7 bis Teufels Küche, vom jüngsten Gerücht bis zur barrierefreien Himmelsleiter. Ausflugstips für Alle. Buchen Sie jetzt – die Schnupperfahrt auf der "MS Jordan". Staunen Sie jetzt über die Preisvorteile der Nirvana-Fernbusse.

Die beispiellose Image-Kampagne des Sensenmanns geht in die 2. Runde. Mit dabei: 2 neue Mitarbeiter – Charon, geschäftstüchtiger Floßfahrer zwischen den Welten, und die zur ewigen Ruhe verdammte Praktikantin Exitussi. Schwarze Kutte, ebensolcher Humor. Death Comedy absurd! Freuen Sie sich auf den Tod. Spätestens nach dieser Verkaufs-Veranstaltung ist klar: Das Leben ist schön, der Tod aber auch ganz toll. Lustig und immer charmant. Zum Totlachen!!!

 

Karten: € 20,- / ermäßigt € 15,- (zzgl. VVK-Gebühr)

Foto: Anja Pankotsch

www.endlich-tod.de




Der Veranstaltungsbeginn (außer Kinder- und Jugendprogramm sowie einigen Sonderveranstaltungen) ist immer um 20:00 Uhr.