Impressum | Datenschutzerklärung
Willkommen im unterhaus Heute im unterhaus Newsletter Karten bestellen Das Theater Das Programm Kinder- und Jugendtheater entree Deutscher Kleinkunstpreis Förderverein Forum Kontakt
+++ Der Flyer für September bis November 2018 ist erschienen +++ *+*+ Programm 1/2018 als pdf zum Download *+*+ +++ unterhaus im Fernsehen +++ 50 Jahre unterhaus im Internet +++ 50 Jahre unterhaus im Hörfunk und Fernsehen +++ Neuer Online-Shop freigeschaltet +++ unterhaus in facebook
zurück Seite drucken    unterhaus im unterhaus 04.03.2018 (11:00)

Frieder Fizz


 

Vertrixt nochmal!

Witziges Zauberspektakel




von und mit Frieder Fizz

für Kids von 4 – 10 und ihre Eltern

 

"Zauberzeit":

SO 4.3. / 11 Uhr

SO 22.4. / 11 Uhr

SO 27.5. / 11 Uhr

SO 10.6. / 11 Uhr

 

Sondervorstellungen möglich.

Bitte wenden Sie sich an Michael Esser vom Vorverkauf.

 

Vertrixt nochmal! Die Kunststücke, die Frieder Fizz mit seinen Zauberlehrlingen aus dem Publikum macht, sind total verflixt. Knoten im Zauberseil zum Beispiel. Die wollen nicht erscheinen. Aber auch nicht verschwinden! Dafür wechseln sie die Farbe, wandern lustig zwischen Tüchern hin und her oder landen sogar im Zauberstab!

Und die geplante magische Erscheinung im Zauberhut? Nix zu sehen!

Zum Glück gibt's ja Omas Pudelmütze. Obwohl: Was mit der alles passiert, ist so echt nicht geplant.

Typisch Frieder!

Und seine Zauberuhr wird natürlich immer dann unsichtbar, wenn alle wissen wollen, ob noch genug Zauberzeit ist...

Vertrixt nochmal! Viele der lustigen Zauberspäße finden nur deshalb ihr erfolgreiches, wenn auch unerwartetes Ende, weil alle Kinder kräftig mithelfen. Und immer sind Zaubersprüche, Zauberstäbe und Zaubersalz, die alle fleißigen Zauber-Assistenten gemeinsam aus der Luft schnappen, die Rettung für so manch ausweglose Situation.

Dafür zaubert Frieder – "Simsalabim!" – dann für jedes Kind eine Zauberurkunde, die alle mit nach Hause nehmen dürfen.

 

Vertrixt nochmal! Als 6-jähriger Knirps beginnt Frieder Fizz mit der Zauberei. Heute ist er Profi – mit echtem "Zauber"-Diplom.

Seit vielen Jahren können Kinder im Rahmen verschiedener Zirkusprojekte bei ihm das Zaubern lernen. Zudem coacht er Zauberkollegen und Theaterproduktionen. Seit einiger Zeit bietet er auch jeweils optimierte Kurse für Kinder, Erwachsene und sogar Eltern-Kind-Workshops an.

 

Karten: € 8,- (zzgl. VVK-Gebühr)

Foto: Sven Blobel

Die Karten für Frieder Fizz können – unabhängig vom Vorverkaufsbeginn – für die ganze Saison gekauft werden.

www.frieder-fizz.de