Impressum | Datenschutzerklärung
Willkommen im unterhaus Heute im unterhaus Newsletter Karten bestellen Das Theater Das Programm Kinder- und Jugendtheater entree Deutscher Kleinkunstpreis Förderverein Forum Kontakt
+++ *+*+ Programm 2/2018 als pdf zum Download *+*+ +++ unterhaus im Fernsehen +++ 50 Jahre unterhaus im Internet +++ 50 Jahre unterhaus im Hörfunk und Fernsehen +++ Neuer Online-Shop freigeschaltet +++ unterhaus in facebook
zurück Seite drucken    unterhaus im unterhaus Künstler kommt mit seinem neuen Programm Vorstellung ist für Mitglieder des Fördervereins und Mitglieder der Theatergemeinde Mainz vergünstigt 27.09.2018 bis 29.09.2018

Helene Mierscheid


 

Wenn das der Wähler wüßte!

Neues Kabarett-Solo




Denn sie wissen nicht, was sie tun!

Wissen wir eigentlich, was wir tun, wenn wir wählen? Und was ist mit denen, die wir wählen? Was passiert, wenn wir uns verwählen, aber nicht wieder auflegen können? Dann müssen wir vier Jahre mit dem Elend leben. Länger nicht; weil die meisten Ehen nach vier Jahren geschieden werden.

Lebensberaterin Helene Mierscheid, davor 10 Jahre Politikberaterin – den Job hat sie wegen nachgewiesener Sinnlosigkeit aufgegeben, widmet sich mit viel Herz und frecher Schnauze kabarettistisch dem großen Thema Wählen, gibt überraschende Einblicke in unser Seelenleben, in das unserer Politiker, und ihr Erkenntnishorizont reicht vom Privaten bis hin zu immer wieder verblüffenden Hintergrundinformationen aus ihrem ehemaligen Wirkungsfeld – der Politik. Dann bekommen alle ihr Fett weg, all die Merkels, Seehofers, Trumps, Putins... Vorstandsvorsitzenden, Lobbyisten... Denn an ihrer Praxis kommt keiner vorbei. Wie auch – liegt die doch mitten im Regierungsviertel. Natürlich dürfen auch Sie wieder Ihre ganz persönlichen Sorgenzettel einreichen. "Wenn das der Wähler wüßte": witzige, pointenpralle Satire und eine dicke Überraschung zum Schluß.

 

(Sternchenvorstellung nur am 1. Tag!)

 

Karten: € 17,- / ermäßigt € 12,- (zzgl. VVK-Gebühr)

 

www.helene-mierscheid.de



Mitglieder des Fördervereins und Mitglieder der Theatergemeinde Mainz erhalten für diese Veranstaltung am 27.09.2018 Vergünstigungen.

Der Veranstaltungsbeginn (außer Kinder- und Jugendprogramm sowie einigen Sonderveranstaltungen) ist immer um 20:00 Uhr.