Impressum | Datenschutzerklärung
Willkommen im unterhaus Heute im unterhaus Newsletter Karten bestellen Das Theater Das Programm Kinder- und Jugendtheater entree Deutscher Kleinkunstpreis Förderverein Forum Kontakt
+++ *+*+ Programm 2/2018 als pdf zum Download *+*+ +++ unterhaus im Fernsehen +++ 50 Jahre unterhaus im Internet +++ 50 Jahre unterhaus im Hörfunk und Fernsehen +++ Neuer Online-Shop freigeschaltet +++ unterhaus in facebook
zurück Seite drucken    unterhaus im unterhaus 24.09.2018 (18:00)

IGS Kurt Schumacher Ingelheim


 

Macbeth

von W. Shakespeare / bearbeitet von Stefan Otto
es spielt: Gruppe Darstellendes Spiel 13



Schultheater im unterhaus

Schirmherrschaft: Herr Minister Prof. Dr. Konrad Wolf

 

Spielleitung: Gabriele Müller 

 

"Fair is Foul and Foul is Fair" – "Gut ist böse und böse ist gut"

So beschreiben die Hexen aus Macbeth die Relativität des Daseins. Und Macbeth? Spielball des Schicksals? Nach Macht strebender, gewissenloser Mensch, der nur in der Verantwortung der hohen Mächte handelt? Morden, ohne selbst Verantwortung zu übernehmen?

Die Tragödie nimmt ihren Lauf. Macbeth gehört zu den meist gelesenen Dramen Shakespeare's; deshalb hat sich die Gruppe DS 13 an das große Werk des Dramatikers herangetraut und Schritt für Schritt das Stück erarbeitet – mit einem eigenständig gestalteten Schluß, der sicher auch seinen Schatten auf unsere Lebenswirklichkeit wirft.