Impressum | Datenschutzerklärung
Willkommen im unterhaus Heute im unterhaus Newsletter Karten bestellen Das Theater Das Programm Kinder- und Jugendtheater entree Deutscher Kleinkunstpreis Förderverein Forum Kontakt
+++ *+*+ Programm 2/2018 als pdf zum Download *+*+ +++ unterhaus im Fernsehen +++ 50 Jahre unterhaus im Internet +++ 50 Jahre unterhaus im Hörfunk und Fernsehen +++ Neuer Online-Shop freigeschaltet +++ unterhaus in facebook
zurück Karten bestellen Seite drucken    unterhaus  Künstler kommt mit einem aktualisierten Programm 04.12.2018

Henni Nachtsheim (Badesalz)


 

Gisela

Das aktuelle Solo




Henni im Glück! Seine Frankfurter holen den Pokal!!!

Wieder Zeit, klar Schiff zu machen; "Ein Herz für Tiere" wegzuschmeißen.

Erbarmen! Zu spät.

Gisela 'hockt' drin! Bittet wegen des Sauwetters um vorübergehendes Asyl. Die hessisch babbelnde, singende, rauchende Stubenfliege (siehe Foto: Henni & Gisela) entpuppt sich schnell als wahre Nervensäge.  Und neugierig, wie Bieber-Fan-Gisela nun mal ist, fragt sie Henni permanent Löcher in den Bauch:

was er für Wünsche hat, wie das so ist mit dem Älterwerden, wieso er Tiere mag und Fußball, vor allem die Eintracht-"Diva", wie viele Groupies er hatte, warum er heißt wie er heißt... und ob er ihr zum Einschlafen etwas vorlesen würde!

Alles für Gisela: Henni kommt ins Plaudern – aus dem Nähkästchen: über Hamster (mit Helmen aus Ü-Eiern) auf Carrera-Bahnen, Lamas, Silberfische..., über die family: Onkel Elvis, eigentlich Karl-Heinz, passionierter King-Imitator, Drehbuch-Charly ("die faule Sau"), Onkel Dr. Arthur, Ex-Proktologe des 'Führers', Porno-Paul mit der sexy Stimme, die resolute, nervige Tante Gisela, deshalb auch Namensgeberin für die renitente Fliege, über seine zwei Töchter, der Tattoo-süchtigen Jascha und der pubertierenden Lucie, seinen Sohn, Blogger Max, und Hund... über Zahnmedizin, Nobel-Preise... Fiktion und Wirklichkeit wirbeln wunderbar-wild durcheinander. Und weil er die kurze Lebenszeit seiner inzwischen liebgewonnenen Gisela unbedingt verlängern möchte...

Starke Stand Up-Comedy, Lesen und 'e bissi' Musik.

"Unn?" – "Selber!"

 

Karten: € 22,- / ermäßigt € 17,- (zzgl. VVK-Gebühr)

 

Foto: Alexander Mirsch

 

www.henni-nachtsheim.de




Der Veranstaltungsbeginn (außer Kinder- und Jugendprogramm sowie einigen Sonderveranstaltungen) ist immer um 20:00 Uhr.