Impressum | Datenschutzerklärung
Willkommen im unterhaus Heute im unterhaus Newsletter Karten bestellen Das Theater Das Programm Kinder- und Jugendtheater entree Deutscher Kleinkunstpreis Förderverein Forum Kontakt
+++ *+*+ Programm 1/2019 als pdf zum Download *+*+ +++ unterhaus im Fernsehen +++ 50 Jahre unterhaus im Internet +++ 50 Jahre unterhaus im Hörfunk und Fernsehen +++ Neuer Online-Shop freigeschaltet +++ unterhaus in facebook
zurück Karten bestellen Seite drucken    unterhaus im unterhaus Künstler ist zum ersten Mal im unterhaus Künstler kommt mit seinem neuen Programm 21.02.2019 bis 22.02.2019

Katie Freudenschuss


 

Einfach Compli-Katie!

Neues Programm: Kabarett - Musik - stand-ups




Sie ist Comedienne, Sängerin, Pianistin, Songschreiberin und Sachensagerin. Und weil sie im Mai letzten Jahres krankheitsbedingt nicht auftreten konnte, kommt sie jetzt mit ihrem neuen Solo: "Einfach Compli-Katie!" Freudenschuss – der Name ist Programm! Ihre Stärke liegt in der feinen Beobachtungsgabe, mit der sie unterhaltsam-schonungslos, ironisch und absurd unseren Alltag, das Leben, den ganzen Rest seziert, mit ihren Zuschauern improvisiert und ihre Geschichten und Hits hinreißend auf dem Klavier begleitet.

Inspiriert von einem Tagebuch aus den 50ern erzählt die Hamburger Halbösterreicherin mit Restschmäh von ehrlichen Gefühlen, lustigen, komischen, aber auch anrührenden und bewegenden Ereignissen – eingewebt in gute Musik.

Vorsicht! Gerade wenn man von ihrer warmen Stimme und ihren Songs auf einem poetischen Wohlfühkwölkchen sitzt und es sich an diesem flauschigen Ort gemütlich machen will, kommt das unerwartete Donnerwetter. Der Schritt von süßer Melancholie zu scharfer Ironie liegt nur einen Akkord oder eine Zeile entfernt. Und über allem steht die Frage: War das Leben eigentlich immer schon so kompliziert? – Ein Abend über Liebe, Frauengold, 72 Jungfrauen, Melania Trump und Rhesus-Äffchen.

 

Karten: € 17,- / ermäßigt € 12,- (zzgl. VVK-Gebühr)

 

Foto: © Anne de Wolff

 

www.katiefreudenschuss.de




Der Veranstaltungsbeginn (außer Kinder- und Jugendprogramm sowie einigen Sonderveranstaltungen) ist immer um 20:00 Uhr.