Impressum | Datenschutzerklärung
Willkommen im unterhaus Heute im unterhaus Newsletter Karten bestellen Das Theater Das Programm Kinder- und Jugendtheater entree Deutscher Kleinkunstpreis Förderverein Forum Kontakt
+++ Der Flyer für September bis November 2018 ist erschienen +++ *+*+ Programm 1/2019 als pdf zum Download *+*+ +++ unterhaus im Fernsehen +++ 50 Jahre unterhaus im Internet +++ 50 Jahre unterhaus im Hörfunk und Fernsehen +++ Neuer Online-Shop freigeschaltet +++ unterhaus in facebook
zurück Seite drucken    unterhaus  21.03.2019

Carmela de Feo


 

Die Schablone, in der ich wohne!

La Signoras aktuelles Programm




Unterwegs im Auftrag der Bespaßung. Da isse wieder. "Man nennt mich La Signora, und ich bin eine Frrrauu." Und Diseuse. Direkteuse. Dompteuse. Mit Dutt und Denkerstirn. Mit Hirn, 'Scharme', Schnauze. Und Akkordeon. Die Lady in Black is back! Die Femme Brachial gibt sich gewohnt kühn und kühl – mit viel Gefühl. Sie hat's einfach drauf, ist anrüchig, schlüpfrig, bösartig, verrückt – vor allem komisch! Und versetzt ihr Publikum im Nu in eine Massenhysterie. Ein Haarnetz für ein Halleluja! Nicht wenige Männer und Frauen können sich ein Leben ohne das renitent-resolute Energiebündel nicht vorstellen.

Doch gefangen in der Endlosschleife der guten Laune, macht sie böse Miene zum abgekarteten Spiel. Das Leben als Showgirl hat sie sich einfacher vorgestellt. Kommt jetzt der Durchbruch? Oder ist es nur der Blinddarm! Fest steht: La Signora ist nicht von dieser Welt, sondern eine Außeritalienische. Schräg wie der schiefe Turm von Pisa, farbenfroh wie die Sixtinische Kapelle, fertig wie das Colosseum, heißer als der heilige Stuhl. So tanzt sie sich mit der Grazie neapolitanischer Eseltreiber durch ihr Programm, auf der verzweifelten Suche nach dem Unsinn ihres Lebens! Getreu dem italienischen Lebensgefühl: Mißerfolg ist auch Erfolg, nur anders!

Mit Feuer im Faltenrock präsentiert Carmela de Feo, die eiserne Lady aus Oberhausen, die Callas des Akkordeons, mondänes musikalisches Musik-Kabarett. Es wird gespielt, gesungen, getanzt, gestalkt, getalkt, gelacht. "Die Schablone, in der ich wohne!" – "Komm rein, kannste rausgucken!"

 

Karten: € 20,- / ermäßigt € 15,- (zzgl. VVK-Gebühr)

 

Foto: © Olli Haas

 

www.carmeladefeo.de




Der Veranstaltungsbeginn (außer Kinder- und Jugendprogramm sowie einigen Sonderveranstaltungen) ist immer um 20:00 Uhr.