Impressum | Datenschutzerklärung
Willkommen im unterhaus Heute im unterhaus Newsletter Karten bestellen Das Theater Das Programm Kinder- und Jugendtheater entree Deutscher Kleinkunstpreis Förderverein Forum Kontakt
+++ *+*+ Programm 2/2019 als pdf zum Download *+*+ +++ unterhaus im Fernsehen +++ 50 Jahre unterhaus im Internet +++ 50 Jahre unterhaus im Hörfunk und Fernsehen +++ Neuer Online-Shop freigeschaltet +++ unterhaus in facebook
zurück Seite drucken    unterhaus im unterhaus Künstler kommt mit seinem neuen Programm 11.09.2019 bis 12.09.2019

Martin Frank


 

Es kommt wie's kommt!

Neues Solo – 'martineskes' Kabarett




Eine Bühne, ein Mikrofon, eine ausgebildete Stimme und seine große Leidenschaft für klassische Musik – mehr braucht der in Niederbayern geborene Komiker nicht, um seine Zuschauer köstlich zu unterhalten. Also, ein bisschen Publikum wäre schon auch noch schön. "Es kommt dann eh wie’s kommt, und was nicht kommt, braucht’s auch nicht!", meint Martin und los geht’s; mitten aus dem Leben gegriffen, ein bisschen autobiografisch mit kritischem Blick auf die derzeitige Gesellschaft.

Da hat sich der junge Martin schon so manches Mal überlegt, ob er sich ohne Bachelor überhaupt noch auf die Straße trauen darf? Und wie geht so eine Karriere dann weiter, wenn man schleimtechnisch nicht mit Schnecken mithalten kann? Auch andere philosophische Fragen wie: Ist anonymes Wohnen Fluch oder Segen? werden an diesem Abend beleuchtet.

"Wurscht sei dir nichts; egal doch vieles." Dieser Satz aus einem Glückskeks hat ihm schon oft den Tag gerettet, und den will er auch seinen Gästen mit auf den Weg geben. Es kommt eben, wie's kommt – und zwar so frech wie direkt, so bodenständig wie musikalisch und extrem lustig! Oder kurz: martineske Comedy gespickt mit tollen Opernarien.

 

Karten: € 20,- / ermäßigt € 15,- (zzgl. VVK-Gebühr)

 

Foto: © Alan Ovaska

 

www.martinfrank-kabarett.de




Der Veranstaltungsbeginn (außer Kinder- und Jugendprogramm sowie einigen Sonderveranstaltungen) ist immer um 20:00 Uhr.