Impressum | Datenschutzerklärung
Willkommen im unterhaus Heute im unterhaus Newsletter Karten bestellen Das Theater Das Programm Kinder- und Jugendtheater entree Deutscher Kleinkunstpreis Förderverein Forum Kontakt
+++ *+*+ Programm 2/2019 als pdf zum Download *+*+ +++ unterhaus im Fernsehen +++ 50 Jahre unterhaus im Internet +++ 50 Jahre unterhaus im Hörfunk und Fernsehen +++ Neuer Online-Shop freigeschaltet +++ unterhaus in facebook
zurück Karten bestellen Seite drucken    unterhaus  Künstler kommt mit seinem neuen Programm 13.11.2019

Kabarett Distel


 

Weltretten für Anfänger – Einmal Zukunft und zurück

Eine Kabarett-Fiktion




Deutschland 2019. Die Mieten: unbezahlbar. Die Regierung: instabil. Merkel: schwächelt. Ihre Kanzlerschaft: am Ende. Der Ausweg: "Futur" – das innovative Projekt der Bundesregierung; per Zeitmaschine ab in eine glückliche Zukunft! 

Doch bevor das ganze Volk auf Reisen geht, soll die Sache getestet werden. Die Auserwählten: Ehepaar Marlies und Rolf Konnewitz – leider mit Rolfs Vater im Schlepptau...

Die Konnewitzens staunen nicht schlecht über das zukünftige Sein: Gegenstände können sprechen, Taxis fliegen, es herrscht flächendeckende Demokratie – allerdings nur, weil die Großmächte inzwischen Google, Amazon & Apple heißen und die Regierung alle Gedanken lesen kann. Es kommt noch schlimmer: Mieten werden stündlich ausgewiesen, die AfD liegt bei 35%, die Museumsinsel ist ein chinesischer Freizeitpark, es gibt ein Punktesystem für reglementiertes Verhalten, die Geschlechtervielfalt ist auf 60 verschiedene Varianten angestiegen... Und dann versuchen die drei aufrechten Bürger aus dem Jahr 2019, brillant gespielt von Caroline Lux, Timo Doleys und Michael Nitzel, auch noch, eine Revolution anzuzetteln – um nichts Geringeres als die Welt zu retten. Dabei werden sie musikalisch furios unterstützt von Til Ritter (p, key, voc) und Falk Breitkreuz (kl, sax, fl, dr, voc). "Weltretten für Anfänger", erdacht vom genialen Thomas Lienenlüke – spannend, charakterstark und sehr, sehr lustig!

 

Karten: € 22,- / ermäßigt € 17,- (zzgl. VVK-Gebühr)

 

Foto: © Chris Gonz

 

www.distel-berlin.de




Der Veranstaltungsbeginn (außer Kinder- und Jugendprogramm sowie einigen Sonderveranstaltungen) ist immer um 20:00 Uhr.