Impressum | Datenschutzerklärung
Willkommen im unterhaus Heute im unterhaus Newsletter Karten bestellen Das Theater Das Programm Kinder- und Jugendtheater entree Deutscher Kleinkunstpreis Förderverein Forum Kontakt
+++ *+*+ Programm 2/2019 als pdf zum Download *+*+ +++ unterhaus im Fernsehen +++ 50 Jahre unterhaus im Internet +++ 50 Jahre unterhaus im Hörfunk und Fernsehen +++ Neuer Online-Shop freigeschaltet +++ unterhaus in facebook
zurück Karten bestellen Seite drucken    unterhaus im unterhaus Künstler ist zum ersten Mal im unterhaus Künstler kommt mit seinem neuen Programm 19.11.2019 bis 20.11.2019

Nikita Miller


 

AUF DEM WEG EIN MANN ZU WERDEN

Comedy mit Geschichte




"Hör endlich auf, deine Zeit damit zu verschwenden, nach der richtigen Frau zu suchen! Versuch doch stattdessen endlich mal, zum richtigen Mann zu werden!!" Na gut. Nikita Miller gibt sich geschlagen, denn auf der Suche nach der großen Liebe passiert schließlich ein Fehlschlag nach dem anderen.

Wenn er jetzt noch wüsste, was einen Mann überhaupt ausmacht. Der richtige Job? Oder, wahrscheinlicher: einfach nur viel Geld?! Härte? Intelligenz? Oder beides? – Vielleicht ist Intelligenz nur etwas für Vollidioten! – Und dann: Wie geht man um mit den Frauen? Wie mit der Konkurrenz, den anderen Männern?

Fremde Ratschläge erweisen sich als wenig hilfreich. Nikita wird immer wieder vor den Kopf gestoßen. Hat das denn nie ein Ende?! Für ihn steht ab jetzt fest: Den Weg, ein Mann zu werden, muss er alleine gehen – koste es, was es wolle!

Er ist anders deutsch, anders komisch, ist philosophisch und direkt: Nikita Miller, in Kasachstan geboren und in Stuttgart aufgewachsen, bezeichnet sich selbst als "comedic Storyteller". Wenn er mit leichtem russischen Akzent beginnt, seine Geschichte auf der Bühne zu erzählen, stehend, mehr als zwei Meter groß, Haare so lang wie ein Streichholzkopf und durchtrainiert wie ein Mönch der Shaolin, ist man froh, wenn er sich setzt. Damit er keine Schneise schlägt, falls er mal ins Publikum fällt. Wenn so einer losgeht, dann kommt er auch an. Wo immer das sein mag.

 

Karten: € 17,- / ermäßigt € 12,- (zzgl. VVK-Gebühr)

 

Foto: © Diana Birk

 

www.nikita-miller.de




Der Veranstaltungsbeginn (außer Kinder- und Jugendprogramm sowie einigen Sonderveranstaltungen) ist immer um 20:00 Uhr.