Impressum | Datenschutzerklärung
Willkommen im unterhaus Heute im unterhaus Newsletter Karten bestellen Das Theater Das Programm Kinder- und Jugendtheater entree Deutscher Kleinkunstpreis Förderverein Forum Kontakt
+++ *+*+ Programm 2/2019 als pdf zum Download *+*+ +++ unterhaus im Fernsehen +++ 50 Jahre unterhaus im Internet +++ 50 Jahre unterhaus im Hörfunk und Fernsehen +++ Neuer Online-Shop freigeschaltet +++ unterhaus in facebook
zurück Karten bestellen Seite drucken    unterhaus  Künstler kommt mit seinem neuen Programm 20.12.2019 bis 21.12.2019

Irmgard Knef


 

Ulrich Michael Heissig

Glöckchen hier, Glöckchen da!
Das etwas andere Weihnachtsprogramm



 

Irmgard Knef und Weihnachten – passt zusammen wie die Chilischote in den Pfefferkuchen. Bedeutet: Verschärfte An- und Einsichten einer alten Berliner Dame über Weihnachten und die Vorfreude auf das Fest der Liebe...

Ob in Bethlehem oder Berlin-Kreuzberg, ob im Stall oder im Hinterhof: der süffisanten Grande Dame des Chanson-Kabaretts geht der Zündstoff nicht aus, mit dem man auch die letzte Christbaumkerze lodern lässt!. Mit heißen Songs, frechen Sprüchen und Geschichten, die das Leben im Advent so schreibt.

Wer wie Irmgard Knef dann auch noch – trotz permanenten Glöckchengeklingels! – den musikalischen Kompass halten kann und weiterhin jazzt, groovt und swingt, dem kann selbst kein vorweihnachtlicher Stress mehr das Musizieren vermiesen.

Anekdoten, Geschichten, Gedichte, Autobiografisches, Skurriles und die wohl ursprünglichste Weihnachtsgeschichte seit dem Evangelium nach Lukas: Das ist “Glöckchen hier, Glöckchen da!”. Alle Jahre wieder, immer wieder genial und immer wieder anders. DAS Weihnachtsprogramm reloaded, von und mit Ulrich Michael Heissig.

 

Karten: € 20,- / ermäßigt € 15,- (zzgl. VVK-Gebühr)

 

Foto: © Christoph Hoigné

 

www.irmgardknef.de




Der Veranstaltungsbeginn (außer Kinder- und Jugendprogramm sowie einigen Sonderveranstaltungen) ist immer um 20:00 Uhr.