Impressum | Datenschutzerklärung
Willkommen im unterhaus Heute im unterhaus Newsletter Karten bestellen Das Theater Das Programm Kinder- und Jugendtheater entree Deutscher Kleinkunstpreis Förderverein Forum Kontakt
+++ *+*+ Programm 1/2019 als pdf zum Download *+*+ +++ unterhaus im Fernsehen +++ 50 Jahre unterhaus im Internet +++ 50 Jahre unterhaus im Hörfunk und Fernsehen +++ Neuer Online-Shop freigeschaltet +++ unterhaus in facebook
zurück Karten bestellen Seite drucken    unterhaus im unterhaus Vorstellung ist für Mitglieder des Fördervereins und Mitglieder der Theatergemeinde Mainz vergünstigt 28.03.2019 bis 30.03.2019

Senay Duzcu


 

Hitler war eine Türkin?!

Kabarett & Stand-Up-Comedy




"Du Hitler" wird sie von einem nichtdeutschen Mitbürger im Zug angepöbelt weil sie ihn bittet, sein Rad ordentlich abzustellen, damit die Fahrgäste einsteigen können.

Eigentlich will Senay Duzcu nur richtig in Deutschland ankommen und die Ordnung achten. Als ihr beim Schminken vor einem Auftritt der künstliche Wimpernstreifen versehentlich vom Oberlid auf die Oberlippe schwebt, fällt es ihr wie Schuppen von den Augen: Man kann es mit dem "Anpassen" auch übertreiben. Denn als Deutsch-Türkin ist sie den Ewiggestrigen "zu modern", den Jüngeren "zu traditionsgebunden", den Männern "zu emanzipiert". Doch jeder Versuch, ihr einen Stempel aufzudrücken, scheitert. Senay ist eine explosive Mischung. Die Tochter einer klassischen Gastarbeiterfamilie mit streng muslimischen Eltern sprengt jede Schublade: Sonderschülerin und Stipendiatin für Hochbegabte, Legasthenikerin mit Architektur-Diplom.

Es allen recht machen zu wollen, hat sie also endgültig aufgegeben. Stattdessen lebt sie sich fröhlich-frech auf der Bühne aus: als türkische Frau mit deutschen Ansichten, als deutsche Ayse mit türkischen Wurzeln, als Komikerin mit Tiefgang. Und erzählt von ihren Alltagserfahrungen, mit spitzer Zunge und erfrischender Selbstironie. Und läßt fast keine Nationalität aus, lehrt die Nazis, daß die Osmanen längst nicht mehr vor den Toren Wiens stehen. Nicht vergessen: Augenwimpern gehören nicht unter die Nase. Ein Damenbart ist da schöner.

 

(Sternchenvorstellung nur am 1. Tag!)

 

Karten: € 17,- / ermäßigt € 12,- (zzgl. VVK-Gebühr)

 

Foto: © Karsten Lezala

 

www.senay.tv



Mitglieder des Fördervereins und Mitglieder der Theatergemeinde Mainz erhalten für diese Veranstaltung am 28.03.2019 Vergünstigungen.

Der Veranstaltungsbeginn (außer Kinder- und Jugendprogramm sowie einigen Sonderveranstaltungen) ist immer um 20:00 Uhr.